Wiederaufnahme Spielbetrieb

Ab 1. März 2021 ist gemäss Bundesrats-Entscheid der uneingeschränkte Trainings- und Spielbetrieb für Jugendliche mit Jahrgang 2001 und jünger wieder möglich. Erwachsene können ab 1. März in Gruppen von maximal 15 Personen ohne Körperkontakt (mit Abstand oder Maske) Aussentrainings im technischen-physischen Bereich abhalten.

Die Vereine wurden über die Entscheide des SOFV betreffend Frühlingsrunde direkt informiert.